Über die MSC

Unser Ziel

Die MSC will Vertrauen fördern und zur friedlichen Beilegung von Konflikten beitragen, indem sie einen anhaltenden, kuratierten und zugleich informellen Dialog innerhalb der internationalen Sicherheitsgemeinschaft ermöglicht. Heute ist die MSC das weltweit führende Forum für Debatten zu internationaler Sicherheitspolitik. Die MSC begreift ihre Konferenzen als einen unabhängigen "Marktplatz der Ideen", auf dem Vorschläge und Lösungen entwickelt und Meinungen ausgetauscht werden. Sie bietet eine Plattform für offizielle und inoffizielle diplomatische Initiativen und Ansätze, um den drängendsten Sicherheitsrisiken der Welt zu begegnen. Die MSC räumt informellen Begegnungen zwischen Amtsträgern einen besonderen Platz ein, um – gemäß ihres ursprünglichen Mottos – Frieden durch Dialog zu fördern. Zusätzlich zur jährlichen Hauptkonferenz richtet die MSC regelmäßig hochkarätig besetzte Veranstaltungen zu spezifischen Themen und Regionen aus und veröffentlicht den Munich Security Report, ein jährliches Kompendium der relevantesten Zahlen, Karten und Analysen zu zentralen Herausforderungen der internationalen Sicherheit.

Unser Publikum

Während der Hauptkonferenz der MSC im Februar versammeln wir über 450 hochrangige Entscheidungsträger und prominente Meinungsführer aus der ganzen Welt – darunter Staatsoberhäupter, Minister, Führungspersönlichkeiten von internationalen Organisationen und Nichtregierungsorganisationen sowie führende Vertreter aus Wirtschaft, Medien, Forschung und Zivilgesellschaft. Die MSC ist von der Notwendigkeit einer anhaltenden und informierten öffentlichen Diskussion eines weit gefassten Sicherheitsbegriffs überzeugt und strebt deshalb an, eine breite Öffentlichkeit an ihren Debatten teilhaben zu lassen. Der Großteil unserer Debatten wird ausgestrahlt und die Ergebnisse der Veranstaltungen werden über Berichte, Interviews und soziale Medien öffentlich gemacht.

Unser Fokus

Die Münchner Sicherheitskonferenz hat transatlantische und europäische Wurzeln, aber unsere Aktivitäten spiegeln auch eine globalisierte Welt wider. Die MSC strebt an, ihre geografische Vielfalt zu erhöhen und alle relevanten Stakeholder zu erreichen. Ziel der Münchner Sicherheitskonferenz ist, die bedeutendsten Sicherheitsherausforderungen zu diskutieren. Doch die MSC lenkt auch Aufmerksamkeit auf Themen, die noch nicht oben auf der Agenda der internationalen Sicherheitsgemeinschaft stehen mögen. Die MSC vertritt einen umfassenden Sicherheitsbegriff, der nicht nur traditionelle nationale und internationale Sicherheitsthemen, sondern auch – unter anderem – die wirtschaftlichen, ökologischen und menschlichen Dimensionen von Sicherheit einbezieht.