Erster Auftakt zur 47. Münchener Sicherheitskonferenz - Start des Vorab-Registrierungsverfahrens für Medienvertreter

Die 47. Münchener Sicherheitskonferenz (MSC) wird vom 4. bis 6. Februar 2011 stattfinden. Bis zum 31. Oktober 2010 haben eine begrenzte Anzahl interessierter Medienvertreter die Möglichkeit, über das Vorab-Registrierungsverfahren auf der MSC-Webpage ihr Interesse für eine Berichterstattung von der 47. Münchner Sicherheitskonferenz zu bekunden.

Wie im vergangen Jahr können Medienvertreter bis spätestens 31. Oktober 2010 über das Online-Formular zur Vorabregistrierung Ihr grundsätzliches Interesse an einer Teilnahme an der 47. Münchner Sicherheitskonferenz als Medienvertreter anmelden.

Aufgrund der räumlichen Gegebenheiten ist die Anzahl der Plätze für Medienvertreter leider begrenzt. Die zur Verfügung stehenden Einladungen zur Konferenz werden im Verlauf des Monats Dezember versendet. Vor einer Buchung von Verkehrsmitteln und Übernachtungsmöglichkeiten anlässlich der 47. MSC sollte daher in jedem Fall die Akkreditierungsbestätigung abgewartet werden.

Für weitere Fragen steht das Medienzentrum der Konferenz gerne zur Verfügung, das erreichbar ist unter:

Münchner Sicherheitskonferenz
Medienzentrum
Postfach 450661
D-80939 München

Tel:  +49 89 3185 8885

Fax: +49 89 1598 2126

E-Mail: press@remove-this.securityconference.de

Über die Münchner Sicherheitskonferenz:

Die Münchner Sicherheitskonferenz ist weltweit das wichtigste unabhängige Forum zum Gedankenaustausch von Entscheidungsträgern der internationalen Sicherheitspolitik. Jedes Jahr bietet sie hochrangigen Teilnehmern aus aller Welt ein Forum zur intensiven Diskussion der aktuellen und zukünftigen sicherheitspolitischen Herausforderungen.

10. September 2010,

Zurück